Kaum ist die heurige Triathlon-Saison mit der TRIMOTION Attersee-Salzkammergut zu Ende gegangen, machen sich die Athletinnen und Athleten bereits wieder Gedanken über den Rennkalender der kommenden Saison. Einen Termin sollte man sich schon einmal rot im Kalender anstreichen, nämlich das Wochenende vom 29. bis 31. Mai 2015, wenn die TRIMOTION Saalfelden zum 10. Mal ausgetragen wird.

Neben dem TRIMOTION 111 (1 km Schwimmen / 100 km Radfahren / 10 km Laufen) wird 2015 erstmals auch dessen halbe Distanz, ein TRIMOTION 55.5 (0,5 km Schwimmen / 50 km Radfahren / 5 km Laufen) als Einzel- bzw. Team-Bewerb angeboten. Das Format fand bei der TRIMOTION Attersee-Salzkammergut im vergangenen September großen Anklang und war bis auf den letzten Platz ausgebucht.

Organisator und Renndirektor Christian Rothart von der Sport Competence & Event GmbH:

„Wir scheinen mit dem 55.5er einen Nerv der Zeit getroffen zu haben und freuen uns, dass er so gut angenommen wird. Wir sind der Überzeugung, dass der Triathlon-Sport reif für gewisse Veränderungen ist. Neue Formate schaffen mehr Abwechslung im Rennkalender und sorgen für neue Herausforderungen.“

Die Online-Anmeldung für die TRIMOTION Saalfelden ist bereits geöffnet!

Diese Pressemeldung zum Downloaden: PRESSEAUSSENDUNG_2015_1_Termin Saalfelden.