Die TRIMOTION SAALFELDEN findet 2018 mit insgesamt 5 Bewerben an 3 Tagen bereits zum 13. Mal statt. Den Anfang machte heute Freitag, 25.05.2018 der spektakuläre SPEED TEAM Bewerb, der bei traumhaften Frühsommerwetter für gehörig Begeisterung sorgte! Dieses spezielle Team-Rennformat ist sowohl für Athleten als auch Zuschauer ein ganz besonderes Highlight.  

Der Dreifach-Aquathlon wird von jeweils einem Schwimmer und einem Läufer bestritten, die immer wieder nacheinander ihre Disziplin 3x absolvieren müssen. Schon das Schwimmen im Ritzensee bei 20,4 Grad Wassertemperatur war eine Herausforderung für die Athletinnen und Athleten, da in allen Durchgängen hohes Tempo vorgelegt wurde. Der Laufkurs war gut einsichtig und so bot sich dem Publikum ein äußerst rasantes und packendes Rennen Team gegen Team.

Die Titelverteidiger vom Vorjahr (Salzmann Tobias und Innerhofer Hans-Peter) machten von Anfang an klar, dass sie in ihrer Heimat nichts anbrennen lassen werden. Sie setzten sich ganz klar durch. Spannender verliefen die Kämpfe um die restlichen Plätze am Podium. Hier war bis zum dritten Durchgang alles offen. Auf der letzten Runde setzte sich das TEAM JK (Nina Koller und Josef Kamml) vor Team GA3 (Gotthard Heugenhauser und Andreas Herzog) durch.

 

Hier die Platzierungen des SPEED TEAM BEWERBS:

1.The Fast and the Furious 2.0SalzmannTobiasInnerhoferHans-Peter
2.Team JKKollerNinaKammlJosef
3.GA3HeugenhauserGotthardHerzogAndreas
4.TRI-TEAM HalleinReidlMaximilianKreibichAdrian
5.Local HeroesEliasMayerKainzSiegfried
6.Veni, vidi, viciWillemsJaccoOomsLinda
7.Pro Team Limoncello Jun.KoppensteinerJonasLoidlAndreas
8.De 2 HusigenStevensonMitchellLainerTina
9.Team 82StrijkerEstherBekingGuus
10.PowerBärs SchwabachMarcoWambachFuchsMichael

 

Hier die Ergebnisliste als PDF

BILDER

Weitere Bilder sind unter Angabe des Foto-Credits über folgenden Link zu beziehen:
http://www.gepa-pictures.com/download/TRIMOTION_Saalfelden/
Redaktionelle Nutzung für Print- und Onlinemedien honorarfrei! Keine Nutzungsrechte für Agenturen!