TRIMOTION INFOS

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt direkt über PENTEK payment per Bankeinzug, Überweisung oder Kreditkarte (Visa- oder Mastercard).

Die Anmeldefrist über PENTEK payment endet am 20. Mai 2018. Es besteht eine Nachmeldemöglichkeit im Wettkampfbüro am Ritzensee. Die Nachnennung endet, sobald die maximale Teilnehmerzahl des Bewerbes erreicht ist.

Nenngeld-Rückerstattung
Die Teilnahme an der TRIMOTION Saalfelden ist ein besonderes Erlebnis. Was aber, wenn in der Zeit bis zum ersehnten Start doch etwas passiert? Wir als Veranstalter empfehlen Dir daher den Abschluss einer Nenngeld-Rückerstattung. Diese kannst du bei der Anmeldung bei Pentek Payment abschließen. Informationen zum Versicherungsschutz und Abwicklung im Ernstfall erhält man per Mail bei Abschluss/Buchung. Eine Rückerstattung direkt vom Veranstalter ist nicht möglich.

Das Anmeldebüro befindet sich im Schloß Ritzen am Ritzensee.
Öffnungszeiten:

Freitag, 25.05.201814.00 – 18.00 h
Samstag, 26.05.201808.00 – 13.00 h
Sonntag, 27.05.201808.00 – 10.30 h

Startpaket
Das Leistungspaket, das mit dem Startpaket verbunden ist, umfasst neben den diversen Startunterlagen (Nummern, Badekappen, Sicherheitsnadeln usw.) auch ausführliche Streckenmarkierung und –absicherung, Rettungsdienst vor Ort, Verpflegung während und nach dem Wettkampf, Finisher-Medaille, Chip-Zeitnehmung mit ChampionChip System und diverse Geschenke.

TRIMOTION 111:
Im Startgeld sind außer der Zielverpflegung auch der Eintritt zur Carbo-Loading-Party am Freitag, 26.05.2017 enthalten.

Zeitnehmung
PENTEK Timing mit Champion-Chip. Alle Teilnehmer, die keinen Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe einen Leihchip für € 5,- Miete. Fakultativ kann ein Klettband für € 2,- gekauft werden. Leihchips müssen nach dem Bewerb im Ziel- oder Athletenbereich retourniert werden.

Keine Zeitnehmung ohne Chip!

Chip-Rückgabe:
 Samstag, 15.00 – 20.00 h im Zielbereich oder Athletenbereich Ritzenseebad / Injoy

Start / Ziel / Wechselzonen
Der Start befindet sich am Ritzensee, gestartet wird im Wasser. Es gibt eine Wechselzone. Das Ziel befindet sich ebenfalls am Ritzenseegelände.

Die Zeiten für Check-in und Check-out bitte findest du auf der Website zum jeweiligen Bewerb. Die Zeiten sind unbedingt einzuhalten, denn danach werden die Räder und Utensilien aus der Wechselzone entfernt und vom Veranstalter nicht weiter beaufsichtigt.

Wettkampfbesprechung
Die Wettkampfbesprechung ist für alle Starter verpflichtend. Sie finden im Eventzelt statt. Die Zeiten dazu findest du auf der Website zum jeweiligen Bewerb
Startnummern-Check
Die Startnummer muss beim Radfahren hinten und beim Laufen vorne befestigt sein. Die Startnummer und die darauf befindlichen Sponsoren müssen gut lesbar sein und dürfen nicht verändert werden. Sicherheitsnadeln sind in der Anmeldung erhältlich.

Das Tragen eines Startnummerngurtes ist nur dann erlaubt, wenn trotzdem die gute Lesbarkeit der Startnummer sowie der Sponsoren gegeben ist.

Wettkampfverpflegung
Während der Bewerbe sind Labstationen auf der Laufstrecke sowie im Zielbereich eingerichtet und mit der für den jeweiligen Bewerb üblichen und notwendigen Verpflegung in ausreichender Form bestückt.


Eine Selbstversorgung durch Betreuer ist nicht erlaubt und führt zur Disqualifikation!

Erste Hilfe
Falls Erste-Hilfe benötigt wird, sich bitte an den nächsten Streckenposten oder Helfer wenden. Ärztliche Hilfe wird unverzüglich unterwegs sein.

In jedem Fall an dem Punkt verweilen, von dem aus das Ärzteteam verständigt wurde.

Siegerehrung
Die Siegerehrungen findet im Festzelt am Ritzensee statt:

TRIMOTION SPEEDFreitag, 25.05. ab 20.00 Uhr
TRIMOTION 111 / 55.5 / FUN TEAMSamstag, 26.05. ab 20.00 Uhr
TRIMOTION KIDSSonntag, 27.05. ab 13.00 Uhr

Preise und Wertungsklassen
TRIMOTION 111 / 55.5 / FUN TEAM / KIDSTrophäen jeweils für die ersten drei Athleten jeder Wertungsklasse. Trophäen werden nur an anwesende Athleten ausgegeben. Mitnahme ist nicht möglich.
TRIMOTION SPEED TEAMSachpreise für Hobby werden verlost.

Finisher T-Shirt für alle Teilnehmer bei 111, 55.5 und FUN Team!

Preisgeld bei TRIMOTION 111

Damen1. Platz € 300,- 2. Platz € 200,-
Herren1. Platz € 300,- 2. Platz € 200,- 3. Platz € 100,-

Trophäen bei 55.5 und 111

Junioren (JUN)18 + 19 Jahre
Unter 23 (U23)18-23 Jahre
Elite I (EK I)24-29 Jahre
Elite II (EK II)30-39 Jahre
Master 40 (MK 40)40-49 Jahre
Master 50 (MK 50)50-59 Jahre
Master 60 (MK 60)60 und älter

TEAM

Mixed / Männlich / Weiblich

Rennbüro
Unser Rennbüro befindet sich am Ritzensee und ist im Starthaus des Langlaufzentrums untergebracht.
Duschen / Toiletten / Massage
Es sind ausreichend Sanitäranlagen vorhanden. Duschen und Toiletten befinden sich im Starthaus des Langlaufzentrums sowie im Ritzenseebad. Außerdem stehen die Duschen im Athletenbereich Ritzenseebad/Injoy zur Verfügung.
Zusätzliche Bedingungen TRIMOTION 111
Limitzeiten

Schwimmen35 min
Rad+Schwimmen4 h 35 min bzw. Beendigung der 5. Radrunde vor 16.50 h
Gesamt7 h

Abgabe der Bekleidung fürs Ziel:
Die Bekleidung, die vor dem Start getragen oder nach dem Rennen benötigt wird, kann im Bereich der Wechselzone an einer dafür vorgesehenen Sammelstelle abgegeben werden (von 10.30 bis 12.30 h!).

Teilnahmebedingungen
Grundsätzliches
Für den Fall einer Teilnahme beim TRIMOTION Triathlon erkennt der Teilnehmer den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an. Der Teilnehmer wird weder gegen die Veranstalter noch die Sponsoren des Wettkampfes noch gegen die Anrainergemeinden, die Besitzer privater Wege oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeglicher Art stellen, die durch seine Teilnahme an der Veranstaltung entstehen können. Der Teilnehmer erklärt, dass er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat und körperlich gesund ist.

Versicherung
Der Teilnehmer ist verpflichtet selber haftpflichtversichert zu sein. Weiters ist er damit einverstanden, dass die in seiner Anmeldung genannten Daten, die von ihm gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung oder Büchern, ohne Vergütungsanspruch seinerseits genutzt werden dürfen. Der Teilnehmer versichert, dass sein genanntes Geburtsjahr richtig ist und dass seine Startnummer an keine andere Person weitergeben wird. Dem Teilnehmer ist bekannt, dass er disqualifiziert wird, wenn er die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändert, insbesondere den Werbedruck unsichtbar oder unkenntlich macht oder wenn er sich von Personen auf Fahrrädern o. Ä. begleiten lässt.

Rückerstattung
Bei Nicht-Zustande-Kommen des Triathlons aufgrund höherer Gewalt (Hochwasser, Unwetter etc.) kann das Startgeld nicht rückerstattet werden. Auch bei einem Nichtstart nach erfolgter Anmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr!