TRIMOTION SPERREN & VERKEHRSEINSCHRÄNKUNGEN

Die gesetzlichen Grundlagen erfordern seit 2016 die totale Sperre des Verkehrs für alle Verkehrsteilnehmer, die nicht am Radbewerb teilnehmen. Notwendig wurde dies durch die Gesetzeslage und die daraus resultierenden Auflagen der Behörde.

Die Veranstalter bitten alle Anrainer, Verkehrsteilnehmer und Betroffenen um Verständnis, dass es aufgrund des Rennverlaufs vor allem am 26. Juni zu Einschränkungen und Wartezeiten kommen wird.

Samstag,1. Juni 2019 TOTALSPERREN im Gemeindegebiet Saalfelden

13.00 – ca. 17.35 UhrKreuzung Ritzenseestraße/ Kollingwaldstraße – Kollingwaldkreuzung
13.00 – ca. 17.25 UhrKollingwaldkreuzung – Winklhof – Niederhaus – Hof – Ruhgassing – Gerling
13.00 – ca. 17.35 UhrGerling – Unterführung Bahnhof Gerling – Schützing – bis Kreuzung Waldeck
(Zufahrt Waldeck von Richtung Westen kommend möglich)
13.00  – ca. 17.40 UhrSchützing – Unterführung Bahnhof – Pfaffenhofen –Winklhof
13.00  – ca. 17.45 UhrWinklhof –Bahnwärterhäusl – Breitenbergham– Kollingwaldkreuzung

Zusätzlich ab Donnerstag, 30. Mai 18 Uhr bis Sonntag, 2. Juni 16 Uhr TOTALSPERRE im Bereich Ritzensee – zwischen Heimatmuseum Schloss Ritzen und Minigolfanlage.

Wir bitten um Verständnis!
Info-Telefon: +43 676 7767800
oder per Mail an office@sport-competence.com